Was versteht man unter der "Galvano Therapie"?

Bei der galvaionic 75/32 handelt es sich um die zweite Generation von Geräten zur Galvano-Therapie. Es wurde von Grund auf mit der Forderung entwickelt, bis zu 24 Elektroden zu steuern. Diese können einzeln ein- und ausgeschaltet werden, was die Möglichkeit bietet, durch das Steuergerät Nadelfolgen zu programmieren.



(klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder)
 
     
 




Dies und die Fähigkeit, den Stromfluss an jeder Elektrode zu messen, ermöglicht eine gleichmäßige Behandlung des Tumorgewebes. Der Strom, der in Summe durch die Elektrode fließt, wird vom Arzt vorgegeben und durch die Hardware konstant gehalten. Da es vorkommen kann, dass bei einer Behandlung nicht die volle Spannung ge-wünscht ist, kann ein maximaler Wert vorgegeben werden.


Durch ein Mikrocontroller-Programm wird sichergestellt, dass der Stromfluss konstant gehalten wird, und der Spannungswert entsprechend errechnet. Dieser effektive Stromwert wird natürlich zur Überwachung an den Arzt zurückgegeben. Außer diesem und dem oben bereits erwähnten Stromwerten der Elektroden werden auch die effektiv anliegende Spannung und der Gesamtwiderstand angezeigt und aufgezeichnet.

 

Das Gerät überwacht alle Vorgaben und sorgt dafür, dass alle Werte im festgelegten Bereich liegen. Außerdem hat der Patient die Möglichkeit, durch einen Not-Aus-Taster die Behandlung zu unterbrechen. Auch an die Dokumentation des Behandlungsverlaufes werden höchste Ansprüche gestellt. So wird hier der Zustand jeder Nadel in jeder Sekunde der Behandlung aufgezeichnet. Auch der gesamte Behandlungsverlauf wird sekundengenau aufgezeichnet.


Auf Wunsch kann jeder einzelne Behandlungsverlauf genauer betrachtet und ausgedruckt werden. Am Ende jeder Behandlung wird automatisch ein Bericht mit den Eckdaten der Behandlung ausgedruckt, der zur Patientenakte hinzugefügt werden kann. Auch die Datensicherung wurde berücksichtigt. Dies erfolgt mittels eines USB- Speichersticks, der dem Gerät beiliegt.


Ärzte Login


   
• E-Mail:
 
   
• Passwort:
 
     

 
   

- Passwort vergessen?
- Noch nicht registriert?
 


Neuigkeiten



15. Internationaler Kongress der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr

Von 13. - 15. Mai 2011 können Sie uns in Heidelberg . ...
mehr lesen


Die galvaionic 75/32 ist zertifiziert!

Nach langer Arbeit und vielen Tests hat die galvaionic 75/32 die CE-Zulassung nach der MDD 93/42EWG erhalten . ...
mehr lesen


Galvano – Therapie in Damp

Auf dem NATUM-Kongress „Ganzheitliche Frauengesundheit“ von 24.09.2010 bis 26.09.2010 im Ostseebad Damp wird Herr Dr. med. Heinz Mayer einen Vortrag. ...
mehr lesen


Punktion mit Ultraschall

Im geschützten Bereich finden Sie eine Filmaufzeichnung einer Punktion mittels Ultraschall...
Einloggen/Registrieren


Verbesserte Notaustaster

Die Sicherheit der Notaustaster wurde weiter verbessert. So überprüft das Gerät ständig, ob die Taster angeschlossen und funktionsfähig sind....
mehr lesen


Neue Funktionen

Als neue Funktion haben wir eine Coulombsteuerung eingefügt. Dadurch wird es möglich die Länge von Behandlungsschritten durch die Angabe einer bestimmten Ladung zu variieren. ...
mehr lesen


Besserer Behandlungsbericht

Der Behandlungsbericht wurde dahingehend verbessert, dass sich nun alle Daten sowie die Übersicht auf einer einzelnen Seite...
mehr lesen


Neue Benutzeroberfläche

Die galvaionic 75/32 ist wesentlich benutzerfreundlicher geworden. Wir haben einiges an der graphischen Oberfläche...
mehr lesen


Der Not-Aus-Taster

Bei der Verbesserung unserer Produkte haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht...
mehr lesen

Klinische Studien

In Zusammenarbeit mit der Tagesklinik Dr. Mayer in Regensburg hat das radiologische Institut der Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main...
Einloggen/Registrieren


Pressestimmen

Die Galvano–Therapie findet in der Presse und der Öffentlichkeit immer mehr Beachtung....
Einloggen/Registrieren


Kontaktadressen



galvamedix gmbh

Ladehofstraße 30
93049 Regensburg

Telefon: +49 (941) / 28 00 49 - 10
Telefax: +49 (941) / 28 00 49 - 29

E-Mail: welcome@galvamedix.de